BAD WILDUNGEN. Eltern, Großeltem und Freunde, waren zum Musikschul-Weihnachtskonzert in das MartinLuther-Haus gekommen. Sie wollten mit dabei sein, beim Auftritt ihrer Kinder vor einem größeren Publikum.

Immer wieder klatschten die Zuhörer gerne und ausgiebig Beifall für die Beiträge der Schüler, für Stücke vieler Stilrichtungen. Sie reichten vom Jazz über Pop bis zur Klassik und Oper.

Spezielles Konzept

Es zeigte sich beim Vorspielkonzert, dass das Konzept der Musikschule aufgeht, mit dem Musikunterricht schon im vorschulischen Bereich zu beginnen. So konnten die jungen Musikanten schon mit guten Fertigkeiten auf dem Klavier, auf Blasinstrumenten und Gitarren glänzen. Da trübte auch der eine oder andere Misston die Spielfreude der Kinder. Musikschulleiterin Heidi Lorenz sagte, das es gerade heute rnit hohen Anforderungen an die Kinder in Schule und Gesellschaft darauf ankomme, in der Musikschule einen Raum zu schaffen, in dem es nicht um Leistung, sondern um Wohlfühlen durch gemeinsames Musizieren ginge.

Zu Ende ging das gelungene Weihnachtskonzert mit dem bekannten Bing-Crosby-Hit "I'm dreaming from a white Christmas", gespielt vom Musikschul-Holzbläser-Quartett auf Oboe, Flöte, Fagott und Klarinette. (zcm)

Quelle: HNA vom 18. Dezember 2012


[zurück]

Über uns

Die Musikschule Bad Wildungen ist ein fester Bestandteil des allgemein-musikalisch kulturellen Bildungswesens der Stadt Bad Wildungen. An der Musikschule erwartet Sie und Ihre Kinder ein zeitgemäßer Unterricht von hoher pädagogischer Qualität und fachlicher Kompetenz.

Links

[nach oben]

© 2006 - 2019 by Musikschule Bad Wildungen
Powered by G. Wagner, Korbach

Kontakt

Musikschule Bad Wildungen
Poststraße 6, 34537 Bad Wildungen

e-Mail